> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Kommentar: Viel Zustimmung und weiteres Potenzial

Ein Kommentar zum Artikel "Dynamische Roadmap für MS Dynamics 365" auf cloudcomputing-insider.de.
Ralf Haberich | 06.12.2017

Die Microsoft-Initiative ist hinsichtlich der Einführung des neuen MS Dynamics 365 sehr begrüßenswert. Alle Unternehmer möchten ihre Prozesse zur Datenverwaltung vereinfachen, um die Mitarbeiter davon zu entlasten und ihnen mehr Zeit für ihre eigentliche, fachliche Arbeit zu geben. Das gelingt mit dem reibungslosen Daten- und Prozessfluss von Dynamics 365 sehr gut. Unkompliziert und klar – die neue Plattformstruktur macht zudem den Beratungspartnern von Microsoft die Arbeit leichter.

Auch das von Microsoft vorgestellte Abo-Modell hat Vorteile für die Kunden. Sie haben dank der übersichtlicheren und modularen Struktur der Lizenzkosten volle Wahlfreiheit und bezahlen nur die Dienste, die sie auch in Anspruch nehmen. Andere Anbieter agieren hier nicht ganz so transparent, wie der Vergleich zeigt.

Den Fokus auf cloud-basierte Lösungen zu legen, ist genau richtig. Deutsche Unternehmen setzen zunehmend auf Anwendungen in der Cloud, besonders um die Skalierbarkeit und Kosteneffizienz zu erhöhen und ihre IT-Abteilung zu entlasten.

Weiteres Potenzial ist sicherlich in der AppSource-Plattform von Microsoft zu finden, wenn hier noch mehr relevante Inhalte eingespielt werden und zum Download bereit stehen. Wir selbst haben bereits diverse Gespräche mit Microsoft Deutschland aber auch Corp in Redmond geführt, um hier noch mehr Input zu geben. Das Feedback der Endkunden, ihre Erfahrungen und Wünsche, werden die Entwicklungen bei Microsoft vorantreiben. 2018 wird sicher einen weiteren Wachstums-Schub für die guten Microsoft-Partner bringen können.