> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Photokina auf 2020 verschoben

Während die CeBIT abgesagt wurde, wird die weltweite Leitmesse für die Fotobranche um ein Jahr auf Mai 2020 verschoben.
© Koelnmesse
 

Nach der erfolgreich verlaufenen photokina 2018 haben sich der Photoindustrie-Verband (PIV), Frankfurt, als ideeller Träger der Messe und der Veranstalter Koelnmesse darauf verständigt, die nächste weltweite Leitmesse nicht wie zunächst ge-plant im Mai 2019, sondern erst 2020 zu veranstalten. Termin ist der 27. bis 30. Mai 2020. Die Entscheidung, den Start des angekündigten Jahresturnus um ein Jahr zu verschieben, soll allen Beteiligten die Möglichkeit geben, die erfolgreich begonnene Neukonzeptionierung der 1950 gegründeten photokina weiter zu entwickeln und neue Zielgruppen bei Ausstellern und Besuchern zu erschließen.