print logo
- Anzeige -

Online-Marketing-Konzeption

Der Weg zum optimalen Online-Marketing-Konzept. Digitale Transformation, wichtige Trends und Entwicklungen
Autor: Erwin Lammenett,
2017, 228 Seiten, 28,89 Euro, CreateSpace ISBN: 978-153974498
Ein Online-Marketing-Konzept ist ein durchdachter Fahrplan. Dieser Fahrplan ermöglicht den optimalen Einsatz von Marketingbudget vor dem Hintergrund zuvor definierter Ziele. Er verhindert Budgetverschwendung und erleichtert den optimalen Ressourceneinsatz. Der Prozess der Online-Marketing-Konzeption beschreibt den Weg zum Konzept.

Online-Marketing ist ein Kernbaustein der »digitalen Transformation«. Unter allen Herausforderungen, denen Unternehmen aller Art derzeit gegenüberstehen, stellt der Megatrend »digitale Transformation« zweifellos die größte dar. Kein Unternehmen kann sich dem auf Dauer entziehen. Die Fülle digitaler Anforderungen, mit denen sich Unternehmen heute konfrontiert sehen, ist immens. Vielfach muss das Marketing an das veränderte Kundenverhalten und die neuen Erwartungen der Kunden angepasst werden. Es müssen neue Strategien entworfen und Marketingbudgets umverteilt werden. Und das alles in einer rasenden Geschwindigkeit. Viele Unternehmen haben Schwierigkeiten, diesem Tempo zu folgen.

Online-Marketing ist komplex und vielschichtig. Es unterliegt ständigen Änderungsprozessen. Gleichzeitig werden die Zyklen, in denen Neuerungen etablierte Verfahren infrage stellen, immer kürzer. Es ist daher schwierig, Online-Marketing zielführend und gewinnbringend einzusetzen. Es lauern viele Risiken und Fallstricke. Gerade in der heutigen Zeit ist deshalb ein durchdachtes und strukturiertes Online-Marketing-Konzept ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Es gibt viele Beispiele aus der jüngeren Vergangenheit, die gezeigt haben, dass blinder Aktionismus im Online-Marketing wenig erfreuliche Ergebnisse liefert (um es diplomatisch auszudrücken).

In diesem Buch erhält der Leser viele Anregungen und Beispiele für eine strukturierte Herangehensweise an die Planung und Steuerung von Online-Marketing-Aktivitäten. Ein strukturierter, konzeptionell durchdachter Ansatz hat gegenüber ad hoc-Aktionen und weniger strukturierten Herangehensweisen große wirtschaftliche Vorteile.

Heute führen viele Unternehmen bereits Online-Marketing-Maßnahmen durch. Fast alle Unternehmen erheben Daten über ein Webanalysewerkzeug. Sehr häufig ist dieses Google Analytics. Aber wie viele Unternehmen arbeiten wirklich mit diesen Daten? Wie viele Unternehmen stellen sich bereits bei der Planung von Aktivitäten die Frage nach den relevanten KPIs? Im Grunde fängt eine strukturierte Herangehensweise bereits bei der Definition der Ziele und KPIs an.

Bei einigen Teildisziplinen des Online-Marketings stiegen die Preise aufgrund des Konkurrenzdrucks in schwindelerregende Regionen. Es kommen ständig neue Aspekte und Erkenntnisse hinzu. Das Werk weckt ein Bewusstsein und zeigt Lösungsansätze auf für ein gewinnbringendes Vorgehen in Bezug auf die Planung und Durchführung von Online-Marketing-Maßnahmen. Gleichzeitig wird für Chancen auf Basis aktueller Entwicklungen sensibilisiert.

Aufgrund der Schnelllebigkeit im Online-Marketing hat sich der Autor dazu entschieden, das Werk im Print-on-Demand-Verfahren zu veröffentlichen und es mit multimedialen Inhalten anzureichern. Insofern ist dieses Buch also kein „normales“ Buch. Durch Print-on-Demand ist es nun möglich, in wesentlich kürzeren Zyklen Aktualisierungen zu veröffentlichen - auch unterjährig.

Ohne Zweifel kann bei der Wissensvermittlung durch die gleichzeitige Ansprache mehrerer Sinnesorgane ein positiver Effekt erreicht werden. Dieses Buch enthält zahlreiche Servicelinks zu weiterführenden Informationen, zu Videos und zu eigens erstellten Screencasts.