print logo
- Anzeige -

Crossmedia-Strategien - Dialog über alle Medien

Autor:

Die Bedürfnisse der Kunden ändern sich rasant. Deshalb ist der crossmediale Dialog mit dem Kunden - die zielgerechte Ansprache und Interaktion über verschiedene Medien - heute eine der Schlüsselkompetenzen von Unternehmen.

Konkrete Beispiele - Deutsche Post AG, MindMatics AG, TNT, Club Bertelsmann - beschreiben in diesem Buch anschaulich die Steuerung crossmedialer Dialogkampagnen:

- Mobile Marketing und Permission Marketing
- Direktmarketing per E-Mail - Chancen auf neue Zielgruppen
- Crossmedialer Dialog in der Neukundenwerbung
- Das m-flex-Projekt - individuelle Pkw-Kataloge
- One-to-One-Marketing im Internet

Eine nützliche Lektüre, die zukunftsweisende Trends beleuchtet.

Prof. Bernd Kracke ist Inhaber des Lehrstuhls für Elektro-nische Medien an der Hochschule für Gestaltung in Offen-bach sowie Präsident des Deutschen Direktmarketing Ver-bandes (DDV). Die Autoren sind erfahrene Praktiker und Fachleute.

Ein Buch aus der Reihe "Direktmarketing - Wissen für den
Profi" des Deutschen Direktmarketing Verbandes DDV,
herausgegeben von Holger Albers, Heinz Fischer und
Heinrich Holland.

Aus dem Inhalt
Was ist Crossmedia?
Crossmedia und CRM- bzw. E-Business-Strategien
Crossmedia in der täglichen Praxis: Fallbeispiele
Technische Voraussetzungen für Crossmedia-Kommunikation
Crossmedia im internationalen Vergleich: Deutschland, Europa, USA
Kundenorientierter Dialog
Die Zukunft der One-to-One-Kommunikation

Zielgruppe
Führungs- und Fachkräfte in den Medien
Unternehmensberater
Wirtschaftsjournalisten
Dozenten und Studenten im Bereich Medien

Über den/die Autor(en)
Prof. Dr. Bernd Kracke ist Inhaber des Lehrstuhls für Elektronische Medien an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach und Gründer des ersten deutschen CrossMediaLab. Er ist Präsident des Deutschen Direktmarketing Verbandes (DDV).
Die Autoren sind erfahrene Praktiker und Fachleute.

Rezensionen
Eine nützliche Lektüre, die zukunfstweisende Trends beleuchtet. (ONEtoOne 26.11.2001)