print logo

Die Adressen-Frage im Fundraising

Welche Fremdlisten sich für die Gewinnung von Spendern besonders eignen
ARBEITSHILFEN FÜR EIN ERFOLGREICHES FUNDRAISING



Auf dem deutschen Markt gibt es ca. 2.500 unterschiedliche Adresslisten mit einem Gesamtpotenzial von rund 60 Millionen Privatadressen. Von diesen ca. 2.500 Adresslisten sind über 500 für die Neuspendergewinnung geeignet. Die Eignung einer Adressliste ist hierbei primär davon abhängig, inwieweit sich der Anlass der Spendenaktion mit den Präferenzen der Zielgruppe deckt.


Wir haben Ihnen auf den folgenden Seiten eine Auswahl unserer Exklusivlisten zusammengestellt, die sehr oft und erfolgreich bei der Neuspendergewinnung eingesetzt werden.