> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Permission Marketing - Kunden wollen wählen können

Autor:

Buchbeschreibung
Der kometenhafte Aufstieg der New-Economy-Unternehmen lässt sich auf ein bahnbrechendes Werbekonzept zurückführen: Permission Marketing.

Dieser lukrative Ansatz verärgert den Kunden nicht länger durch aufdringliche Werbebotschaften, sondern baut auf seine Kooperation: er soll den Unternehmen freiwillig mitteilen, welche Bedürfnisse er befriedigt haben und über welche Produkte und Dienstleistungen er informiert werden möchte. Seth Godin, der in den USA als „bester Unternehmer des Informationszeitalters“ Kultstatus genießt, ist der maßgebliche Vertreter dieser revolutionären Erfolgsstrategie.

Inhalt
Vorwort
Einleitung
1.Die Vermarktungskrise, die mit Geld nicht zu lösen ist
2.Erlaubnismarketing – wie die Werbung wieder funktionieren kann
3.Die Evolution des Massenwerbng
4.Der erste Schritt – Konzentrieren Sie sich auf Ihren Anteil am Kunden, nicht auf Ihren Marktanteil
5.Wie Sie mit Frequenz Vertrauen aufbauen und wie die Erlaubnis diese Frequenz ermöglicht
6.Die fünf Ebenen der Erlaubnis
7.Die Erlaubnis als Ware
8.Alles, was Sie über Marketing im Internet wissen, ist falsch!
9.Die Erlaubnisvermarktung und das Internet
10.Fallstudien
11.Wie man ein Erlaubnisvermarktungsprogramm auswerten kann
12.Oft gehörte Fragen über die Erlaubnis
Danksagung