print logo

Spielerisch werben - 13 Anregungen

AdGames erfreuen sich bei Werbern großer Beliebtheit.
Gabriele Braun | 18.06.2009
Das Moorhuhn für Johnnie Walker hat es vorgemacht und wurde ein Kultspiel über viele Monate hinweg in Büros und Privathaushalten. Kreativität ist der Schlüssel für erfolgreiche Kampagnen. Eigene Formate und Geschichten müssen gefunden werden, damit ein Spiel weiterempfohlen wird. Dazu 13 Anregungen:

1. Vermeiden Sie, dass die Werbebotschaft aufdringlich wirkt.

2. Eine leicht verständliche Spielanleitung bietet eine gute Basis für viel Spaß.

3. Entscheiden Sie sich zwischen Online- oder Offline-Spiel. Was passt besser zu Ihrem zu bewerbenden Produkt / Dienstleistung. Welche Zielgruppe möchten Sie ansprechen?

4. Achten Sie darauf, dass die Balance zwischen leichtem Spiel und einem gewissen Schwierigkeitsgrad gewahrt ist.

5. Wie soll das Spiel aufgebaut sein? Unterschiedliche Levels geben dem Spieler das Gefühl, dass er sich ständig verbessert.

6. Eine Vielzahl von AdGames stehen zur Wahl: Puzzle, Spielkarten, Shooter, Point & Click, Geschicklichkeits-, Abenteuer- und Wortspiele, Jump & Run.

7. Soll das Spiel eine Geschichte (Fantasy, Krimi, Action) als Hintergrund haben?

8. Überlegen Sie, ob das Spiel auf einem Charakter basieren sollte, der zum bewerbenden Produkt / Dienstleistung passt.

9. Alle Elemente des Spiels müssen zusammen harmonieren: Konzept, Grafik, Interaktivität, Sound, Effekte.

10. Testen Sie das Spiel, bevor Sie es veröffentlichen.

11. Gewinnspiele mit diversen Preisen incentivieren das Spielen.

12. Setzen Sie bei der Konzeption auf erfahrene Dienstleister.

13. Neben der Konzeption des Spiels kann heutzutage auch der virale Effekt von Dienstleistern mit der Einbindung von Fun- und Freizeitportalen, Foren, Communities und Blogs gesteuert werden.


Quellen:

Adgames - Spielspaß im Dienste der Werbung (Michael van Laar)
http://www.marke-x.de/deutsch/webmarketing/archiv/adgames.htm

Virales Marketing: Was Web 2.0 vom Moorhuhn lernt (Nils Hachen)
http://www.marketing-boerse.de/Fachartikel/details/Virales-Marketing-Was-Web-20-vom-Moorhuhn-lernt/10600

Ingaming-Advertising - Neue Wege zur Zielgruppe (Sabine Raffel)
http://www.marketing-boerse.de/Fachartikel/details/Ingame-Advertising-Neue-Wege-zur-Zielgruppe/9370