print logo

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre - Vorlesung an der RWTH Aachen. Wintersemester 2007/2008

Autor: Frank T. Piller, Peppercorns GbR - Texter aus Köln,
Verlag: Gabler Verlag/GWV Fachverlage
weitere Autoren: Thomas Hutzschenreuter, Jochen Koch, Arnold Picot, 2007, 402 Seiten, 30,00 Euro ISBN: 9783834907349
Grundlagen der BWL aus dem Blickwinkel verschiedener Autoren

Dieses Lehrbuch führt in die Grundlagen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre ein und ist auf Studierende im Bachelorstudium der RWTH Aachen zugeschnitten.

Die einzelnen Kapitel wurden aus folgenden Werken ausgewählt:

Hutzschenreuter,
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre - Grundlagen mit zahlreichen Praxisbeispielen

Picot/Reichwald/Wigand,
Die Grenzenlose Unternehmung - Information, Organisation und Management. Lehrbuch zur Unternehmensführung im Informationszeitalter

Reichwald/Piller,
Interaktive Wertschöpfung - Open Innovation, Individualisierung und neue Formen der Arbeitsteilung

Schreyögg/Koch,
Grundlagen des Managements - Basiswissen für Studium und Praxis


Aus dem Inhalt
Beiträge aus:

Hutzschenreuter, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
- Kapitel 1, 2, 4, 12
Picot/Reichwald/Wigand, Die Grenzenlose Unternehmung
- Kapitel 1, 2
Reichwald/Piller, Interaktive Wertschöpfung
- Kapitel 1, 2.1, 2.4.1, 2.4.2, 3.1
Schreyögg/Koch, Grundlagen des Managements
- Kapitel 3, 4


Zielgruppe

Studierende im Bachelorstudium insbesondere an der RWTH Aachen


Über den/die Autor(en)

Prof. Dr. Frank Piller ist Inhaber des Lehrstuhls für Technologie- und Innovationsmanagement an der RWTH Aachen und Faculty-Mitglied der MIT Smart Customization Group, Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, USA.

Prof. Dr. Thomas Hutzschenreuter ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensentwicklung und Electronic Media Management (Dietmar Hopp Stiftungslehrstuhl) an der WHU - Otto Beisheim School of Management, Vallendar.

Dr. Jochen Koch forscht und lehrt am Institut für Management, Freie Universität Berlin.

Prof. Dr. Dres. h.c. Arnold Picot ist Vorstand des Instituts für Unternehmensentwicklung und Organisation - Informations- und Kommunikationsforschung - der Ludwig-Maximilian-Universität München und Vorsitzender des Vorstandes des Münchner Kreis.

Prof. Dr. Prof. h. c. Dr. h. c. Ralf Reichwald ist Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre - Information, Organisation und Management (IOM) an der TU München.

Prof. Dr. Georg Schreyögg lehrt Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisation und Führung, an der Freien Universität Berlin.

Prof. Dr. Rolf T. Wigand ist Inhaber des Maulden-Entergy Chair und Distinguished Professor of Information Science and Management am Department of Information Science der University of Arkansas at Little Rock, AR, USA.